4. RRLT 18/19 in Stendal – Wir dominierten die Altersklasse U11

Am vergangenen Samstag (30.03.2019) fand das 4. Ranglistenturnier zur Regionalrangliste Magdeburg der Ak U11 – U19 statt. Gastgeber war unser BV Stendal `97. Zu diesem Turnier kamen 46 Teilnehmer aus sieben Vereinen. Das Turnier in Stendal bildete den Abschluss der Regionalranglistenturniere der Saison 2018/2019. Einen reibungslosen Ablauf stellte die Wettkampfleitung, bestehend aus unseren Nachwuchstrainern Jens Heine und Wolfgang Kriegel, unterstützt durch Alexander Förster (SV90 Havelberg) sicher. Aus unserem Verein nahmen 13 Sportler an diesem Turnier teil..
Vor einiger Zeit haben wir damit begonnen, eine neue Nachwuchsgruppe aufzubauen. Nach nun ca. einem Jahr können wir eine erfreulich starke Leistungsentwicklung feststellen.
Beim 4. Ranglistenturnier konnten wir vier Top 3 Platzierungen in der Altersklasse U11 verbuchen.
Bei den Mädchen der AkU11 sicherten sich Lelia Bleiß den ersten und Pauline Ohrdorf den zweiten Platz.  Inka Falke kam auf einen  hervorragenden 5. Platz.  Für Pauline und Inka war es die erste Turnierteilnahme im Einzelwettbewerb. Bei den Jungen in dieser Altersklasse konnten wir ebenfalls einen doppelten Podestplatz erringen. Bruno Horst wurde Erster und Paul Teger kam auf den dritten Platz. Auch  Jeremy Stolpe und Pepe Köppe zeigten tolle Spiele bei ihrem ersten Wettkampf  und kamen so auf Platz 4 und 6.Jasmin Koch und Justin Hübner traten in der Altersklasse U13 an. Sie belegten jeweils Platz 5. Bei beiden  war eine deutliche Leistungssteigerung zu bemerken. Erfreulich war es für uns zu sehen, dass alle mit äußerstem Engagement antraten  und mit Biss um jeden Punkt und jeden Satz kämpften. Dieses stimmt uns freudig auf die nächsten Jahre.
Unser Jugendbereich trat  natürlich auch mit viel Engagement und Wettkampferfahrung an. Romy Schwarzer  entschied das Turnier in der Altersklasse U15 für sich, während Max Koether auf einen hervorragenden fünften Platz kam. Bei den Herren der Altersklasse U19 konnten sich Tom Koether  und  Jason Hampel  im stark besetzten Teilnehmerfeld behaupten und kamen so auf den dritten bzw.  vierten Platz.

Die ausführlichen Ergebnisse sind in der beiliegenden Platzierungstabelle aufgeführt.

 Ein Dank an alle für die Teilnahme und die tollen Spiele.


http://badminton-stendal.de/bilder

Die Sieger in der U11 – Lelia Bleiß und Bruno Horst von unserem BV Stendal ’97 e.V.